Hochzeit des Camacho (2012)

Bildergalerie

Die Hochzeit des Camacho von Felix Mendelssohn-Bartholdy Komische Oper in zwei Akten Uraufführung 1827 im Berliner Schauspielhaus Fotos: Wolfgang von Hörsten

Inhalt

Komische Oper in 2 Akten von Felix Mendelssohn-Bartholdy Einen selten aufgeführten Genuss bietet die Opernbühne Maxlrain mit der heiteren Oper „Die Hochzeit des Camacho“ von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 -1847) zur Geschichte aus Don Quixote. Die mannigfaltigen Spielarten der Liebe zu Zeiten Miguel de Cervantes (1547 – 1616) steigern sich zu einem märchenhaften Karussell der […]

Besetzung

Intendanz: James Barnes Musikalische Leitung: Richard van Schoor Musikalische Assistenz: Margret Kahnt-Barnes Regie: Stefan Vincent Schmidt Regieassistenz: Wolfgang von Hörsten Bühnenbild: James Barnes – Bühnenbau Luiza Taracha – Bühnenbildgestaltung Solisten: Quiteria – Kristi Anna Isene, Sopran Lucinda – Marita Lechleitner, Sopran Basilio – Virgil Hartinger, Tenor Vivaldo – Andreas Stauber, Tenor Camacho – Hans-Jürgen Baumhaker, […]

Presseartikel

Schlussakkord der Oper „Die Hochzeit des Camacho“, OVB 20.07.2012 Die Hochzeit des Camacho, OVB 18. Juli 2012 Noch viermal „Die Hochzeit des Camacho“, OVB 14 Juli 2012 „Marathon“ für Camacho und Co., OVB 13. Juli 2012 Alles passt bei Mendelssohns Oper, OVB 10. Juli 2012 Sendung im RFO, 26.06.2012 „Die Hochzeit des Camacho“, OVB, 06. […]

Jens Olaf Müller (Bariton)

  Der Münchner Bariton studierte Musik- und Theaterwissenschaften und ließ sich am Richard-Strauss-Konservatorium bei Nikolaus Hillebrand ausbilden. Ergänzend nahm er privaten Unterricht bei Harry Dworchak. Er erhielt das Stipendium des Richard-Wagner-Verbandes und war zunächst festes Mitglied im Chor der Bayerischen Staatsoper, München. Erste Soloverpflichtungen führten ihn u.a. an das Opernensemble Dachau (Giorgio Germont, Rigoletto, Lord […]