Aschenputtel (2007)

Bildergalerie

Aschenputtel, Komisches Singspiel in zwei Akten von Nicolas Isouard Uraufführung am 22. Februar 1810 in Paris Bilder aus den Aufführungen im Juli 2007

Presseartikel

Feier mit Erfolgsbilanz, OVB Bericht aus Orpheus Focus Musikszene 11+12 2007 OVB Kritik Echo Bericht vom 18.07.07 Vorbericht im Blick Punktvom 14.07.07 Bericht aus der SZ vom 12.07.07 Vorbericht aus der Ebersberger SZ vom 10.07.07 OVB Vorberichtvom 12.07.07 OVB Bericht zu Aschenputtel „Musiknoten reisen durch Europa“ vom 22.05.07 OVB Anzeige „Aschenputtels abenteuerliche Reise“ vom 22.05.07 OVB […]

Ensemble

Libretto: Götz Schuricke Musikalische Leitung: Richard van Schoor Assistenz und Bühnenmusik: Margret Kahnt-Barnes Regie und Dramaturgie: Götz Schuricke Regieassistenz: Nina Laubenthal Bühnenbild: James Barnes Solisten: Nikola David / Christoph Rebelein – Ramiro, Prinz von Salerno Andreas Fimm – Alidor, sein Hofmeister & Lehrer Christoph Rebelein – Dandini, sein Stallmeister Werner Perret – Baron von Montefiascone […]

Inhalt

Ein kleines Königreich in Europa irgendwann im 17. oder 18. Jahrhundert 1. Akt Aschenputtel lebt mit ihrem Stiefvater, dem Baron Montefiascone, und dessen beiden Töchtern Clorinde und Thisbe zusammen im Haus, das einstmals ihren Eltern gehört hatte. Früh starb Aschenputtels Vater, und so heiratete ihre Mutter eben jenen Baron Montefiascone, er auch Witwer war und […]

Aschenputtels Noten – eine abenteuerliche Geschichte

Eines der Ziele der „Opernbühne Bad Aibling“ ist es, vergessene Opern aufzuspüren und, oftmals nach Jahrzehnten, wieder auf die Bühne zu bringen. Mancher Aufführung geht eine langwierige Suche nach den Noten und dem Aufführungsmaterial voraus. Für diese Inszenierung gestaltete sich dieses Unterfangen besonders abenteuerlich. Großer persönlicher Einsatz, eine über die Grenzen gehende Begeisterung für Musik […]