Bisherige Opern

2016: „PiqueDame“ von Pjotr Iljitsch Tschaikowski
2015: „Zwei Witwen“ von Bedrich Smetana
2014: „Turandot“ von Ferruccio Busoni
2013: „Carmen“ von Georges Bizet
2012: „Die Hochzeit des Camacho“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy
2011: „Iphigenie auf Tauris“ von Christoph Willibald Gluck
2010: „Ascanio in Alba“ von Wolfgang Amadeus Mozart
2009: „Die Seufzerbrücke“ von Jacques Offenbach
2008: „Die Opernprobe“ von Gustav Albert Lortzing
2007: „Aschenputtel“ von Nicolas Isouard
2006: „Hieronymus Knicker“ von C. D. von Dittersdorf
2005: „Der Vampyr“ P. J. von von Lindpaintner
2004: „Crispino und die Fee Comare“ von F. und L. Ricci
2003: „Fantasio“ von J. Offenbach
2002: „Maurer und Schlosser“ von D. F. E. Auber
2001: „Der Arzt wider Willen“ von C. Gounod
2000: „Angiolina“ von A. Salieri
1999: „Der Kuss“ von F. Smetana
1998: Opernkonzert der beiden Einakter „Der vierjährige Posten“ von F. Schubert und „Die Heimkehr aus der Fremde“ von F. Mendelssohn-Bartholdy
1997: „Treemonisha“ von S. Joplin
1996: „Frauenlist“ von D. Cimarosa
1995: „Der Schelm und die Bauern“ von A. Dvorak
1994: Opernkonzert mit Ausschnitten bisher gespielter Opern
1993: „Die Zwillingsbrüder und der vierjährige Posten“ von F. Schubert
1992: „Der betrogene Kadi“ von C. W. Gluck / „Abu Hassan“ von C. M. von Weber
1991: „Falstaff“ von A. Salieri
1990: „Don Giovanni“ von G. Gazzaniga
1989: „Il Campanello“ von G. Donizetti
1987: „La vera constanza“ von J. Haydn
1986: „Die Heimkehr aus der Fremde“ von F. Mendelssohn-Bartholdy
1985: „Acis und Galathea“ von G. F. Händel / „Hochzeitskantate“ von J. S. Bach
1984: „La finta semplice“ von W. A. Mozart
1983: „Der Schauspieldirektor“ von W. A. Mozart
1982: „Der Apotheker“ von J. Haydn
1980: „Don Juans allerletztes Abenteuer“ von K. Marx
1979: „Bastien und Bastienne“ von W. A. Mozart